Tag der Wirtschaft

Markus Klaer besucht 'Glück & Franke' in Tempelhof

Kanzlerin Angela Merkel mit CDU-Politikern und Wirtschaftsvertretern aus Tempelhof-Schöneberg. Rechts neben Merkel: Elke und Siegbert Franke von \'Glück & Franke\'.
Kanzlerin Angela Merkel mit CDU-Politikern und Wirtschaftsvertretern aus Tempelhof-Schöneberg. Rechts neben Merkel: Elke und Siegbert Franke von \'Glück & Franke\'.

Zum Tag der Wirtschaft am 06. September 2016 hat der CDU Wahlkreiskandidat Markus Klaer ein Tempelhofer Traditions- und Familienunternehmen besucht: die Glück & Franke Fenster Rollladen Technik Vertriebs GmbH, die in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen feiert.

Der Unternehmensgründer und geschäftsführende Gesellschafter Siegbert Franke sowie seine Ehefrau und Gesellschafterin Elke Franke führten Markus Klaer durch den angestammten Firmensitz am Tempelhofer Damm 54. Das Ladengeschäft wurde im Laufe der Jahre zweimal erweitert und erstreckt sich mittlerweile über zwei Etagen, in denen sich neben den Ausstellungsflächen auch sämtliche Büroräume befinden. Die Geschäfte führt inzwischen Tochter Carmen Franke.

Markus Klaer erklärt hierzu:

„Glück & Franke gehört zu den Stützen der Wirtschaft in Tempelhof. Mit hoher Qualität und ausgezeichnetem Service hat es das Familienunternehmen geschafft, sich als einer der führenden Fenster- und Rollladenspezialisten Berlins zu etablieren. Kunden und Handelspartner schätzen auch die Beständigkeit des Traditionsbetriebs, der sich seit 40 Jahren am Tempelhofer Damm gegenüber dem Tempelhofer Feld befindet. Ich gratuliere herzlich zum Jubiläum und wünsche Glück & Franke viel Erfolg auch für die nächsten 40 Jahre.“

Nach dem Firmenbesuch ging es ins Rathaus Schöneberg zum Treffen mit Kanzlerin Merkel. Eingeladen waren Unternehmer aus allen sieben Wahlkreisen von Tempelhof-Schöneberg und die jeweiligen Wahlkreiskandidaten, die sie am Vormittag besucht hatten. Ebenfalls dabei waren CDU Spitzenkandidat und Innensenator Frank Henkel, Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer, Justizsenator Thomas Heilmann und Tempelhof-Schönebergs CDU Bürgermeisterkandidatin und Stadträtin Jutta Kaddatz.

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Personen (1)
Inhaltsverzeichnis
Nach oben